Der Schornsteinfeger: Ihr Sicherheits-, Umwelt- und Energieexperte

Torsten Brunnert

Schornsteinfegermeister und Fachkraft für Rauchwarnmelder

Sicherheitseinrichtungen

Die oberste Standfläche muss bis hinter den Schornstein (auf der gesamten Schornsteinbreite) eingebaut werden.

Bei Höhenunterschieden vom Fußboden bis zur Unterkante des Dachfensters von mehr als 50 cm muss eine standsichere Leiter oder ein Auftritt ortsfest angebracht werden. Eine Leiter ist gegen wegrutschen und seitliches ausbrechen zu sichern.

Eine Standfläche an der Mündung des Schornsteins darf nicht tiefer als 1,10m unterlhalb der Mündung liegen.

Sie muss eine Mindestgröße von 25 x 40 cm aufweisen. 


einrichtungenaufdemdach.jpg

Das untere Bild zeigt ist die richtige Befestigung des Standsteins





Bundesland: Niedersachsen
- Zentralinnungsverband (ZIV) -

Torsten Brunnert

Schornsteinfegermeister
Markt 2
38170 Schöppenstedt
Tel.: 05332-94889
Fax.: 05332-94880
Homepage: Klick
Email senden
Mobil.: 0160-7131762

bsmbild

Mitglied
Innung Braunschweig